Bewusstsein

in meinen Händen

Heilerschule

“Bewusstsein in meinen Händen”

Training in Heilarbeit und Persönlichkeitsentfaltung

Heute, zu Beginn des neuen Jahrtausends, gibt es viele Wege Bewusstsein zu entwickeln und sein Herz zu öffnen. Wir haben den Weg der Heilerin und des Heilers gewählt, auf dem unsere eigenen Fähigkeiten wachsen und auf dem wir uns durch die tiefe Arbeit an uns selbst unserer wahren Lebensaufgabe öffnen. So entsteht ein liebevoller, offener Raum, in den hinein sich der andere Mensch vertrauensvoll begibt.

Dieses Training macht sich zur Aufgabe

  • uns selbst, in allem was wir sind und nicht sind, mit Liebe und Mitgefühl anzunehmen,
  • die Tiefe unserer eigenen Essenz zu erfahren,
  • unser Bewusstsein zu erweitern und uns neuen Erfahrungen bereitwillig zu öffnen,
  • mehr Freude in das eigene Leben zu bringen.

Das höhere Ziel des Trainings ist

  • der Kontakt mit dem persönlichen höheren Ziel dieser Inkarnation,
  • über die Reinigung des eigenen Energiefeldes das kollektive Feld positiv zu beeinflussen,
  • Gewaltlosigkeit, Achtsamkeit, Liebe und Mitgefühl in uns selbst, in der Gruppe und im Kollektiv wachsen zu lassen.

Die 15 Trainingseinheiten (von Freitag, 15 Uhr bis Sonntag, 16 Uhr) umfassen 

  • Energetische Körperarbeit,
  • Heil- und Erkenntniserfahrung an uns selbst: Erkennen der eigenen Charakterstruktur, meiner Wunde, meines niederen und höheren Selbst,
  • Eine Anleitung zur Erweiterung unseres Bewusstseins über die Öffnung des Energiefeldes, die Wahrnehmung der Chakren und der dazugehörigen Ebenen,
  • Heilarbeit: Techniken, um im Energiefeld zu arbeiten, sowie hellfühlen, hellsehen, hellhören, Kanal sein,
  • Schamanische Reisen, Channeling,
  • Achtsamkeit, mit welcher Energie unsere Worte und Handlungen gefüllt sind,
  • Wie ich mit Menschen im Koma arbeite,
  • Wie ich als HeilerIn Menschen im Sterbeprozess begleite,
  • Wie ich mich aus den Fesseln der Vergangenheit löse und meine Energie in den Ist-Moment zurückfließen lasse,
  • Wie ich meine Zukunft von diesem Ist-Moment aus gestalte,
  • Wie ich lerne meine Gedanken zu kontrollieren und meiner Intuition zu vertrauen,
  • Creating Emotional Balance und Shamata-Meditation.

Wenn du an den 15 Trainingseinheiten in deinem Rhythmus teilgenommen hast, erhälst du ein Zertifikat.