Zurück vom Wochenendseminar ist mir heute morgen besonders bewusst:

Jeder von uns hat seine persönliche Geschichte. Wenn wir uns diese Geschichte immer wieder erzählen, hindert sie uns oft daran, unsere wahren Möglichkeiten zu sehen und die Leistungen, die wir schon vollbracht haben.

Lasst uns in dieser Woche bewusst üben, freie zu werden von alten Glaubenssätzen und negativen Geschichten über uns selbst. Dann erfahren wir den gegenwärtigen Moment in seiner vollen Wahrheit, damit auch uns als kreative Kraft und lichtvolles Wesen.

Bist du mit mir?

Herzlichst
Uta Marie Reinbach